Handtherapie

Die Handtherapie umfasst die Rehabilitation von Patienten mit angeborenen, traumatischen und degenerativen Erkrankungen der oberen Extremität und deren Auswirkungen.

In der Handtherapie soll die funktionsgestörte Hand zum zielgerichteten, automatisierten und koordinierten Gebrauch, also zur möglichst ursprünglichen Funktion zurückgeführt werden.

Zur Handtherapie gehört insbesondere auch die Schienenherstellung.

 
Start -

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Telefon:
05231-500 9096